Wenn eine Sekunde Film aus 24 Bildern besteht, aus wie vielen Bildern besteht dann ein ganzes Leben?


Quiqeck & Hämat: Proll Out (2013)

Inhalt

Quiqueck & Hämat sind zwei Außerirdische vom Planeten Quiquill. Sie wurden vom nebulanischen Bund, einer interstellaren Vereinigung mehrerer Welten, mit der Mission betraut, im Orbit der Erde den Planeten und dessen Bewohner zu beobachten.
Während Quiqueck als Captain einen faulen und verantwortungslosen Führungsstil pflegt, muss Hämat als erster Offizier meist die Drecksarbeit auf ihrem Schiff, der QSS Bulldock, erledigen und ist meist dementsprechend genervt. Der rampunierte Zustand ihres Schiffes trägt dazu nicht wirklich zu einer streitfreien Umgebung bei.
Infolge einer ihrer unzähligen Meinungsverschiedenheiten, übersehen sie eine Warnmeldung der Raumflotte vor Prollianern, eine rebellische und kampflustige Rasse pöbelnder Zyklopen. Es kommt zum Kampf zwischen den beiden Schiffen, bei dem in wilden Verfolgungsjagden und actionreichen Gefechten auch unsere Welt in Mitleidenschaft gezogen wird. Doch wie können unsere Helden ihre bösen Widersacher mit Intelligenz und Köpfchen besiegen, wenn es ihnen selbst daran mangelt?

Technische Daten

Länge: ca. 53 min
Format: 1080p (2D), 720p (3D)
Ton: Stereo
Seitenverhältnis: 1:1,85

DVD/Bluray des Films hier bestellen

Trailer

Trailer auf YouTube ansehen

Festivals & Vorführungen

21.03.2013 Offizielle Premiere, Royal Filmpalast, München
23.03.2013 Cinemaniacs Filmfest 2013, Türkheim
09.05.-12.05.2013     FEDCON 2013, Düsseldorf

Team

Regie: Thomas Zeug
Produktion: Benjamin Huber
Drehbuch: Thomas Zeug
Musik: Florian Linckus
Sprecher Quiqueck & Hämat: Thomas Zeug
Sprecher Prollianer: Santiago Ziesmer
Sprecher Schiffscomputer: Franziska Pigulla
Technik Sprachaufnahmen: Andreas Fulford, Georg Kempa
Soundmischung: Corsta Danner
Kamera Realszenen: Julian Steiner
Regie-Assistenz Realszenen: Fabian Prager
Ton Realszenen: Franz Eilers
Ton-Assistent Realszenen: Antonia Wenzel

Link zur offiziellen Homepage des Films

prollout.filmzeugs.de